Datenschutz

Datenschutzerklärung

Danke, dass Sie unsere Internetpräsenz besuchen, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Produkte interessieren. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ausgesprochen ernst und möchten, dass Sie sich sicher fühlen was die Daten betrifft, die Sie uns durch den Besuch auf unseren Seiten an uns übertragen. Dem Bundesdatenschutzgesetz zu entsprechen hat für uns höchste Wichtigkeit. Mit dieser Erklärung klären wir Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Tölzer Mühlfeldbräu GmbH auf der Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der DSGVO und des Telemediengesetzes (TMG) auf.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Tölzer Mühlfeldbräu GmbH, Bahnhofstraße. 4, 83646 Bad Tölz.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die Tölzer Mühlfeldbräu GmbH nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

Tölzer Mühlfeldbräu GmbH
Bahnhofstr. 4
83646 Bad Tölz
Fax: +49 8041-7960573
E-Mail: brauerei@tmb.de

2. Zugriffsdaten

Für die simple Nutzung unserer Internetpräsenz ohne Einkauf erheben und verwenden wir nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

– Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
– Informationen über den Browser, der die Seite angefordert hat
– das verwendete Betriebssystem
– die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
– die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
– Ihre IP-Adresse
– URL-Adresse unserer Seite, die angefordert wurde

Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns jedoch nicht möglich. Die Daten werden auch nicht zu statistischen Zwecken ausgewertet.

3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

„Erheben“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Beschaffen personenbezogener Daten. „Verarbeiten“ im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen personenbezogener Daten. „Nutzen“ in diesem Sinne ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es sich nicht um eine Verarbeitung handelt.

Die an uns übertragenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die von Ihnen gewünschten speziellen Zwecke genutzt. Wir werden diese nicht ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung an Dritte herausgeben. Personenbezogene Daten werden nur dann weitergegeben, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist oder wir durch gerichtlichen Entscheid dazu verpflichtet wurden. Unser Personal sowie für uns tätige Dienstleister sind sowohl auf Vertraulichkeit als auch auf die Wahrung des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Im Regelfall nutzen wir die von Ihnen übertragenen personenbezogenen Daten lediglich um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Bestellungen und Käufe zu bearbeiten und abzuwickeln, oder um Ihnen den Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu ermöglichen. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die komplette Abwicklung Ihrer Bestellung/Ihres Kaufs, einschließlich etwaiger späterer Gewährleistungen, für unseren Servicedienst und die technische Administration. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr notwendig sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

5. Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) an die in Ziff. 1 genannten Kontaktdaten reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

6. Cookies

Für unsere Internetpräsenz nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Die meisten der von uns gesetzten Cookies sind sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet), also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unserer Internetpräsenz beim Wechsel von einer unserer Internetseiten zu einer anderen unserer Internetseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Internetseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unserer Internetpräsenz ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, Cookies zuzulassen.

Third-Party-Cookies:

Wir schalten über Werbepartner oder Werbenetzwerke Werbung auf anderen Internetseiten. Diese Werbepartner setzen sogenannte Third-Party-Cookies ein, die beim Besuch von unserer Internetpräsenz aktiviert und nur vom jeweiligen Werbepartner ausgelesen werden. Diese Third-Party-Cookies dienen zur Erfolgsmessung und Abrechnung der eingesetzten Werbemaßnahmen zwischen Werbepartner und uns. Dabei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur der Aufruf der Seiten von unserer Internetpräsenz über eine vom Werbepartner geschaltete Werbemaßnahme erfasst.

7. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs bei uns nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Solche Maßnahmen können dann erfolgen, wenn

– wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung von Ihnen erhalten haben,
– es sich um Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen handelt, und
– Sie der Verwendung nicht widersprechen oder widersprochen haben.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

8. Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet. Das heißt, dass wir alles uns Mögliche tun, um einen Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.

9. Recht auf Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Bitte kontaktieren Sie uns daher jederzeit wenn Sie sich informieren möchten welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Außerdem können Sie jederzeit Ihre Erlaubnis an uns, Ihre personenbezogene Daten zu erheben und zu verarbeiten, zurückziehen. In beiden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

10. Online-Shop

Wir haben Zugriff auf Daten, die erforderlich für die Kaufabwicklung sind. Diese sind alle Daten, welche sie bei uns eingeben. Diese Daten werden auf unseren Servern in Deutschland gespeichert.

  • Name
  • E-Mail Adresse
  • Versandort
  • Zahlungsart
  • Freiwillige Angaben, wie Telefonnummer, eine Nachricht von Ihnen o.Ä.

Wir akzeptieren Zahlungen über Paypal, und Vorkasse. Dabei erlangt der jeweilige Zahlungsanbieter Zugriff auf Ihre Daten und kann diese auch sammeln.

Paypal (www.paypal.de):

  • Paypal hat Zugriff auf die Daten die Sie bei der Anmeldung für die Services angegeben haben
  • Paypal hat Zugriff darauf von welcher Seite aus Sie die Zahlung durchführen (in unserem Fall tmb.de bzw. gewerbe.tmb.de

Der Zahlungsanbieter sammelt Daten die für die Transaktion notwendig sind. Welche Daten dies sind, ist auf der Internetseite vor der Benutzung abzuklären